Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Camera GmbH
1. Leistung und Lieferung

Camera GmbH verkauft Ersatzteile für elektronischer Geräte nebst Peripherie und
Zubehör. Tauschteile müssen innerhalb von 5 Arbeitstagen zurück-gesendet werden. Garantiezeit bei Kauf der
Ware beträgt 6 Monate. Sollten Leistungen mangelhaft erbracht worden sein, so findet ein Garantieaustausch
statt, wenn die Reklamation innerhalb von 5 Arbeitstagen schriftlich bei der Firma Camera GmbH geltend gemacht wird.
Maßgeblich ist der Einkauf bei Camera GmbH
2. Berechnung und Zahlungsbedingungen

Camera GmbH berechnet im Einzelfall die Preise, die die jeweils gültige Preisliste der Firma Camera GmbH ausweist zuzüglich
der jeweils darauf entfallenden Mehrwertsteuer. Die jeweils gültige Preisliste wird den Kunden vorab auf
Verlangen zugesandt. Bei Neuteilen werden stets die jeweiligen gültigen Tagespreise von Camera GmbH berechnet.
Diese Tagespreise werden auf Nachfrage hin mitgeteilt. Austauschpreise werden im Einzelfall vorab schriftlich
vereinbart. Zu dem vorgenannten Preis kommen außerdem die im Einzelfall anfallenden Versand und Portokosten
sowie sämtliche von Camera GmbH geschuldeten oder abzuführenden Steuern und Zölle hinzu. Des weiteren ist
Nach der Aufgabe der Sendung bei der Post oder an eine Spedition oder Zustellunternehmung geht die
Gefahr des zufälligen Untergangs und der Beschädigung auf den Kunden über. Sämtliche Ware bleibt bis zur vollständigen
Bezahlung der jeweils zugrundeliegenden Forderung sowie sämtlicher Forderungen von Camera GmbH gegen
den jeweiligen Kunden Eigentum der Firma Camera GmbH Es gilt ein verlängerter Eigentumsvorbehalt. Der Firma
Camera GmbH steht im Hinblick auf sämtliche Forderungen gegen den jeweiligen Kunden ein Pfandrecht an sämtliche
vom Kunden an Camera GmbH gesandten Geräten und Komponenten des jeweiligen Kunden zu. Camera GmbH gibt auf
Anforderung des Kunden nach eigener Wahl Gegenstände an den Kunden heraus, sobald der Verkehrswert der
bei Camera GmbH befindlichen Gegenstände des Kunden die Forderungen von Camera GmbH gegen den Kunden übersteigt.
Forderungen von Camera GmbH sind sofort und ohne Abzug von Skonti bis spätestens 10 Tagen nach Rechnungsdatum
zu bezahlen. Aufgrund einer Vielzahl von Falschbestellungen nimmt Camera GmbH verkaufte oder getauschte
Teile und Waren nur in Originalverpackung mit unbeschädigtem Siegel und nur gegen Zahlung eines Betrages in
Höhe von 30 % der Bruttorechnungsendsumme zurück. Der Betrag wird bei Rückgabe fällig. Sonderbestellungen
werden nicht zurückgenommen.
3. Haftung

Die Haftung von Camera GmbH ist beschränkt auf vorsätzlich oder grob fahrlässig von Camera GmbH oder einem Erfüllungsgehilfen
von Camera GmbH verursachten Schäden. Ferner haftet Camera GmbH nicht für einen entgangen Gewinn des
Kunden. Ebenso besteht keine Haftung für Datenverlust. Keine Haftung auf Preislisten.
4. Gewährleistung

a) Auch bei sorgfältigster Arbeit und Überprüfung sind im Einzelfall Mängel nicht auszuschließen. Bei vorliegen
eines Mangels übernimmt Camera GmbH nach den nachfolgenden Bestimmungen die Gewährleistung. Camera GmbH
erhält in jedem Falle Gelegenheit zur Nachbesserung schadhafter Teile, sofern die Nachbesserung dem Kunden
zumutbar ist. Darüber hinaus gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Gelieferte Teile sind vom Kunden
sofort auf eine eventuelle Mangelhaftigkeit hin zu untersuchen. Eventuelle Fehler sind bei Camera GmbH sofort zu
melden. Sofern der Kunde Vollkaufmann ist, sind Mängel und Mengenabweichungen unverzüglich zu rügen.
b) Gewährleistung beim Kauf von Ersatzteilen:
Der Einbau von Ersatzteilen erfordert spezielle Kenntnisse, Fertigkeiten und Tools! Entsprechend
haben Defekte an Ersatzteilen nach erfolgtem Einbau meist ihre Ursache in einer fehlerhaften Montage
oder durch die Einwirkung anderer defekter Gerätekomponenten. Es besteht deshalb kein Gewährleistungsanspruch
auf Ersatzteile.
5. Transport und Verpackung

Transportschäden sind innerhalb von 2 Tagen nach Wareneingang beim Kunden zu melden.
6. Austauschprogramm

Bei Erwerb von Tauschteilen muss das getauschte Altteil innerhalb von 5 Arbeitstagen bei uns eingehen, ansonsten
wird der Differenzbetrag zum Neuteil nachberechnet. Teilerücksendung nur in Originalverpackung und frei Haus.

7. Deutsches Recht

Auf das Rechtsverhältnis zwischen Camera GmbH und dem Kunden ist deutsches Recht mit Ausnahme des EKG
oder an seine Stelle getretener Vorschriften anzuwenden.
8. Gerichtsstand

Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist unser Geschäftssitz zugleich Gerichtsstand; wir sind aber berechtigt, den
Kunden auch an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen.
9. Handhabung